040 49023783 info@heizleistenhamburg.de

Ihr intelligentes Heizsystem zur Bauwerkserhaltung

Schimmel gehört zu den häufigsten Mängeln in Mietwohnungen und macht auch vor Hotels, Bürogebäuden, Einfamilienhäusern und weiteren Räumen nicht halt. Egal, ob klein oder groß, Alt- oder Neubau. Dementsprechend „beliebt“ ist das Thema zwischen Mietern und Vermietern, Eigentümern und Bauherren.

Die Suche nach einer nachhaltigen und kosteneffizienten Lösung kann da ziemlich beschwerlich sein. Oder ganz leicht. Denn unsere Sockelheizleisten erfassen das Problem an der Wurzel: Sie wirken der Entstehung von Schimmel entgegen und schaffen ein behagliches und gesundes Raumklima. Mit hoher Effizienz – und vielen weiteren Vorteilen eines intelligenten Fußleisten-Heizsystems. Und vor allem: ohne das Gesamtobjekt energetisch sanieren zu müssen.

9 gute Gründe für Sockelheizleisten

Vorbeugung vor Schimmel und kalten Wänden

Ihre Räume und das Mauerwerk werden dank Ihrer Fußleistenheizung gleichmäßig erwärmt, der Taupunkt erhöht sich. So kann sich kein Kondenswasser bilden.

Keine aufwendige energetische Sanierung

Sockelheizleisten sind ohne Baugenehmigung einsetzbar und wirken am Mauerwerk – dort, wo kalte und warme Luft aufeinandertreffen und sich Kondenswasser bilden kann. Dadurch müssen Sie weder aufwändig sanieren noch teuer dämmen.

Nachhaltiges und energieeffizientes System

Das System ist ökologisch und spart Ihnen bis zu 28 % Energiekosten ohne Heizverlust. Dafür sorgen die umweltfreundliche Strahlungswärme und recyclingfähige Materialien.

Angenehmes und gesundes Raumklima

Die Temperatur wird durch Strahlungswärme gleichmäßig im Raum verteilt, ohne groß Staub aufzuwirbeln. Ein großer Vorteil für Allergiker und Asthmatiker.

Harmonische Integration in den Raum

Sockelheizleisten sind ästhetisch und platzsparend. Sie blockieren keine Stellflächen und können auch im Umfeld von Vorhängen, Möbeln oder Teppichen ungehindert wirken.

Einfache und bedarfsorientierte Montage

Sie können unsere Fußleisten­heizung zu jedem Zeitpunkt in jedem Raum individuell installieren – auch nachträglich! Sogar der Betrieb ist flexibel – elektrisch oder wasserführend.

Patentiertes System made in Germany

Unsere Sockelheizleisten sind qualitativ hochwertig. Sie werden in Deutschland hergestellt und durch unabhängige Institute wie MPA, Stuttgart (Materialprüfungsanstalt), WTP, Berlin (Wärmetechnische Prüfgesellschaft) und TÜV geprüft.

Professionelle Beratung durch Sachverständige

Verkauft werden unsere Heizleisten durch erfahrene Bausachverständige. Diese ermitteln für Sie bei Bedarf Status-quo und erforderliche Maßnahmen kompetent und effizient.

Zufriedene Mieter und Gäste

Sockelheizleisten beugen dauerhaft Schimmel und kalten Außenwänden vor und sind schnell montiert. Selbst, wenn sie nachträglich eingebaut werden, muss niemand seine Wohnung verlassen.

Ablaufbeschreibung

Ihr Weg zu einem nachhaltigen Heizsystem

  • Kontakt per Telefon/Zoom-Meeting
  • Systemvorstellung
  • Ortsbesichtigung
  • Gutachtenerstellung (bei Bedarf)
  • Schimmelsanierung (sofern erforderlich)
  • Einsatz Sockelheizleisten (inkl. Montage)


    = Ruhe über viele Jahre

Unsere Sockelheizleisten-Systeme

Unsere Fußleistenheizung ist als elektrisches oder wasserführendes System in verschiedenen Varianten erhältlich. Finden Sie jetzt die passende Heizleiste für Ihre Anforderungen!

Leistungen

Passende Dienstleistungen

Sie hätten gern alles aus einer Hand? Von der sachverständigen Beratung über eine gezielte Gebäudediagnostik bis hin zur Montage und Begleitung bei Förderanträgen? Sehr gern.

Wir bieten Ihnen:

  • objektive Experten-Beratung
  • professionelle Sachverständigenberatung
  • gezielte Gebäudediagnostik
  • gewissenhafter Schimmelcheck
  • effektives Lüftungskonzept
  • fachkundige Montage
  • intensive Förderungsberatung durch erfahrene Partner

Mehr erfahren

Über uns

Detlef Baron
Bausachverständiger
EU-zertifiziert nach DIN EN ISO/EC 17024
Tel.: 040 49023783
E-Mail: baron@heizleistenhamburg.de

Lena Thonke
Dipl.-Sachverständige (DIA)
EU-zertifiziert nach DIN EN ISO/EC 17024
Tel.: 040 49023783
E-Mail: thonke@heizleistenhamburg.de

News & FAQs

aktuellesimg01

Neue Website ist online

Endlich ist es geschafft, nach langer und intensiver Arbeit ist nun unsere Website generalüberholt.  Schaut Euch…

Weiterlesen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

aktuellesimg02

Warum sind Sockelheizleisten so viel umweltfreundlicher als eine Fassadendämmung?

Hauptbestandteil des gängigsten Dämmmaterials namens EPS ist Polystyrol. Dabei handelt es sich um nichts anderes als…

Weiterlesen

Kontaktformular

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, jpeg, gif, tif, tiff, png, svg, webm, pdf, doc, docx, odt.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.